Katja Fimmen Lebt seit 1999 mit ihrer Familie in Heuweiler. Gründungsmitglied der Bürgerrunde. Engagiert in der Kultur AG. Initiatorin der Sportwoche Heuweiler.

Eindrücke von der Buchvorstellung

Eindrücke von der Buchvorstellung

Am Sonntag, den 9. April 2017 um 15 Uhr gab es im Gemeindehaus in Heuweiler eine Buchvorstellung und eine Fotoausstellung über Kreuze und Kleindenkmäler, die von der Kultur-AG der Bürgerrunde eröffnet wurde. Hubert Blattmann, Raphael Reichenbach und Ferdinand Elighofer haben zum Thema Kreuze in Heuweiler recherchiert und ihre Ergebnisse in Form eines Buches und einer Fotoausstellung gezeigt.

Dabei ist etwas Besonderes entstanden: eine sehr ansprechend bebilderte Kunstdokumentation, die somit für die Nachwelt gesichert ist und auch als Ausdruck des christlichen Glaubens in Heuweiler zu sehen ist.

Die gut besuchte Ausstellung wurde mit Flöten- und Klaviermusik von Katharina und Michael Hermann bereichert. Überdies wurden die Gäste mit Kaffee und Kuchen bewirtet.