Arbeitsgruppen

AG Kultur

Die Aufgabe der Kultur AG ist die regelmässige Organisation und Durchführung kultureller Veranstaltungen für alle Altersgruppen im Rathaus: Kinoabende, Konzerte, Ausstellungen, Theater. Wir freuen uns auch sehr über Besucher aus umliegenden Orten. Unsere Veranstaltungen versuchen, Kunst und Musik mit Dorfgemeinschaft und Genuß zu verbinden. Auch der große Dorfflohmarkt wird von der Kultur AG geplant.

AG Mobil und Klima

Unsere Themen sind Mobilität, Sicherheit und Klimaschutz.

  • Reduktion von Verkehrsgefahren, Reduktion des Individualverkehrs bei gleichzeitiger Erhöhung der Mobilität.
  • CO2-/NOx-Reduktion. Klimaneutrale Gemeinde 2050. Ausbau Solaranlagen und Batteriespeicher.
  • Verkehrsberuhigung und Sicherheit: Mehr 30er Zonen, Smilies mit Radar-Geschwindigkeitsangabe an besonders gefährlichen Stellen, Dorfplatz verkehrsberuhigen, Fußgängerüberweg an Schule.
  • Fahrradmobilität: E-Lastenrad im Sharingbetrieb mit Anbindung an LastenVelo Freiburg eV., bessere Fahrradinfrastruktur, sicherer und guter Radweg nach Gundelfingen, Anbindung an das Radschnellwegenetz.
  • Mitfahraktion Orangener Punkt: Eine Mitnahme-/Mitfahrgelegenheit auf freiwilliger Basis mit mehreren Haltepunkten in der Region.
  • E-Car-Sharing: Installation von einem Elektroauto in Kooperation mit einem südbadischen Anbieter, möglichst in Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Fester zentraler Standort einer öffentlichen Ladestation für E-Autos und E-Bikes.
  • Bürgerbus: Das Elektroauto könnte auch Aufgaben als “Dorfauto” übernehmen und als Bürgerbus eingesetzt werden. Verlässliche Bürgerbusverbindung zwischen Heuweiler und Gundelfingen.
  • Dorfladen, Dorftreffpunkt, lokaler Konsum.

  • Klimaschutz
  • Orangener Punkt
  • Mobilität

AG NaturfreundInnen

Im Sommer 2021 hat sich in der Bürgerrunde Heuweiler eine neue AG Naturfreunde gebildet. Die NaturfreundInnen möchten sich für vielfältige Projekte rund um das Thema Natur- und Artenschutz einsetzen.

Unsere Truppe ist bunt gemischt und jeder bringt sich so ein, wie es seinem Lebensalltag entspricht. Wir treffen uns nach Bedarf in lockeren Abständen zur Planung der Aktionen. Für die Arbeitseinsätze werden unterschiedlich viele Arbeitskräfte benötigt, die sich über Doodle/ Signal oder Email zusammenfinden. Die Termine werden zukünftig auf der Homepage der Bürgerrunde und im Email-Newsletter bekannt gegeben. Wir würden uns über alle Menschen freuen, die Lust haben, sich unserer NaturfreundInnengruppe anzuschließen, sei es regelmäßig oder bei einzelnen Aktionen, die einen besonders ansprechen.

AG Bürgernetz

Die AG Bürgernetz setzt sich dafür ein, die BürgerInnen von Heuweiler noch besser zu vernetzen. Wir organisieren schöne Veranstaltungen, wie z.B. das Frauenfrühstück, und freuen uns über jeden, der Lust hat, mit uns weiter zu denken und unsere Ziele Schritt für Schritt anzugehen und umzusetzen. Wir sind eine offene Runde und freuen uns über jede Unterstützung.

Bei unseren Aktionen geht es auch um einen Austausch und Kennenlernen von Menschen in Heuweiler. Wir möchten hier junge und alte, neue und eingesessene MitbürgerInnen aus Heuweiler zusammenbringen. Die AG hilft seit Februar 2019 Zugezogenen mit Migrationshintergrund bei ihren Aufgaben im Alltag. NeubürgerInnen heißen wir willkommen. Wenn möglich begrüßen wir Neuzugezogene persönlich mit einem kleinen Geschenk und mit einem Exemplar unseres Bildbands über Heuweiler.