Burkhard Werner Professor im Ruhestand. Initiator der Mitfahraktion Orangener Punkt, engagiert in der AG Mobil. Im Vorstand der Bürgerrunde für die Kasse zuständig.

Ziele und Themen der AG Bürger Mobil

Ziele und Themen der AG Bürger Mobil

Unsere Ziele

Mobilität, Sicherheit, Attraktivität, Erleichterungen für ältere Mitbürger

Unsere Themen

Reduktion von Verkehrsgefahren, Reduktion des Individualverkehrs bei gleichzeitiger Erhöhung der Mobilität, CO2-/NOx-Reduktion

Verkehrsberuhigung

Mehr 30er Zonen, Smilies mit Radar-Geschwindigkeitsangabe an besonders gefährlichen Stellen, (fester) Blitzer, Dorfplatz verkehrsberuhigen, Bordsteine am Rathaus, fehlende Bürgersteige einrichten, verbreitern, Fußgängerüberweg an Schule.

Aktion Orangener Punkt

Eine Mitnahme-/Mitfahrgelegenheit auf freiwilliger Basis. An zwei bis drei Standorten im Dorf können erwachsene Mitbürger sich in Richtung Gundelfingen, Denzlingen oder Glottertal mitnehmen lassen. Die rechtlichen Aspekte sind geklärt, eine auf Freiwilligkeit bestehende Liste von Anbietern und Nachfragern wird vor Einführung erstellt.

E-Car-Sharing

Installation von mindestens einem Elektroauto in Kooperation mit einem südbadischen Anbieter, möglichst in Zusammenarbeit der Gemeinde. Fester zentraler Standort mit Ladestation. Das Elektroauto könnte auch Aufgaben als “Dorfauto” übernehmen und als “Bürgerbus” eingesetzt werden.

Wir freuen uns über weitere Anregungen.