Christian Ott Erster Vorstand des Vereins. Lebt seit 1999 mit seiner Familie in Heuweiler. Liebt die Natur und die Berge des Schwarzwalds.

Bürgerrunde stellt Bürgerwünsche zum Klimaschutz vor

12. März 2020 19:00 Uhr Gemeindesaal, Rathaus

Bürgerrunde stellt Bürgerwünsche zum Klimaschutz vor

Am 12.3. wird die Bürgerrunde Heuweiler in die Sitzung des Gemeinderats Heuweiler kommen und die Ergebnisse des Abends unter dem Titel “Klimaneutrale Gemeinde Heuweiler 2050?” vom Oktober 2019 vorstellen. Neben rund 70 interessierten BürgerInnen war auch Bürgermeister Walz der Einladung der Bürgerrunde gefolgt. Dr. Matthias Koch, Experte des Ökoinstitut Freiburg e.V. und Dr. Michael Hermann vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE und selbst Bürger Heuweilers starteten den Abend mit kurzen Impulsvorträgen. Inspiriert von den beiden Vorträgen fand im Anschluss eine sehr lebhafte und ausgedehnte Diskussion statt, in der viele Wünsche und Ideen gesammelt und verschriftlicht wurden.

Alle Vorschläge wurden durch die Bürgerrunde gesammelt, gesichtet und kategorisiert. Ziel ist es, die erfolgversprechendsten Ideen in den Gesamtprozess für ein “Klimaneutrales Heuweiler 2050” einfließen zu lassen und mit dem Gemeinderat zu den nächsten notwendigen Schritten im Hinblick auf die Umsetzung konkreter Projekte in Dialog zu treten.

Außerdem soll es in der Gemeinderatssitzung auch um Details und Fragen zum großen autofreien Klimaaktionstag, den die Bürgerrunde im Juni veranstalten möchte, gehen. Der Gemeinderat Gundelfingen hat der Aktion bereits zugestimmt.

Die aktuelle Präsentation und die Auswertung zum Herunterladen:

Die Vorträge vom Oktober sind unter Bericht Klimaneutrale Gemeinde nachzulesen.