Workshop "Smartphone, aber sicher!" am 11.4.2019

Nach dem großen Zuspruch und Erfolg des Smartphone Workshops für Jugendliche, der 2018 vom Team des Jugendraums Heuweiler veranstaltet wurde, gab es viele Anfragen von Eltern, die sich so einen Woskshop auch für sich selbst wünschen würden.

Wir haben daher bereits im letzten Jahr Kontakt zum Landesmedienzentrum Baden-Württemberg aufgenommen und freuen uns, dass es im April 2019 nun einen weiteren Workshop in Heuweiler geben wird. Diesmal für Erwachsene.

In diesem zweistündigen Workshop dreht sich alles rund ums Smartphone, zu Themen wie Sicherheit, Abofallen, Apps, Datenschutz, Zahlungsmethoden und Onlinebanking. Welche grundlegenden Einstellungen sinnvoll sind, was App-Berechtigungen bedeuten und wie man den Zugriff steuert oder lästige Benachrichtigungen los wird. Teilnehmer bringen das eigene Smartphone mit und können das WLAN im Rathaus Heuweiler nutzen.

Der Workshop findet am Donnerstag 11.4.2019 ab 19:30 Uhr im Ratssaal im Rathaus Heuweiler statt.

Der Workshop ist kostenlos und wird geleitet von Frau Sandra Tell. Frau Tell ist medienpädagogische Referentin und SMEP-Trainerin im Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (LMZ).
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich kurz formlos mit Name und Wohnort an, per eMail an die Adresse buergerrunde-heuweiler@googlegroups.com. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Der Workshop richtet sich vorrangig an BürgerInnen aus Heuweiler. Gerne nehmen wir aber Menschen aus anderen Gemeinden auf die Warteliste.